Machen Sie das Beste aus Ihrem Pool

Pool Shop
In Zeiten des Klimawandels wird ein eigener Pool im Garten erst richtig geschätzt. Natürlich bedeutet dieser einige Arbeit. Mit ein paar praktischen Tools aus dem Pool Shop lässt sich dabei jedoch einiges vereinfachen und geht leichter von der Hand.

Welche Arbeiten fallen an?

Reinigungs- und Wartungsarbeiten sind untrennbar mit einem Pool im Garten verbunden. Praktische Planen halten Staub, Blätter und andere Verschmutzungen fern. Hochmoderne Filter- und Umwälzanlagen sorgen für die effektive Poolpflege. Mit einfachen Ketschern lassen sich viele feste Verschmutzungen sofort entfernen. Desinfektionsmittel sind im Pool Shop in großer Auswahl vorhanden. Dabei sind unbedingt die Dosierangaben zu beachten.

Was hat der Pool Shop noch zu bieten?

Pool Shop

Neben den üblichen Werkzeugen, Ersatzteilen und Produkten zur Pflege und Wartung, gibt es im Shop noch eine Reihe von Produkten, die der praktischen und dekorativen Gestaltung des Pools und seiner Umgebung dienen.
Dazu gehören unterschiedliche Leitern, Duschen, Überdachungen, die nachträglich angebracht werden können, Poolmöbel sowie Poolspielzeug für Jung und Alt (Schwimmtiere, Rutsche, Schwimmsitzetc.) vervollständigen das reichhaltige Angebot.

Welche Möglichkeiten bietet ein Pool noch?

Das Abwasser des Pools kann leider nicht zur Bewässerung des Gartens genutzt werden, da Chlor enthalten ist. Aber der Pool kann mit einer Abwasserrückgewinnungsanlage gekoppelt werden, sodass das Wasser wiederverwendet werden kann. Darüber hinaus eignet sich Poolabwasser zur Spülung von Toiletten oder Reinigen des Bodenbereiches um den Pool. Konnte das Chlor aus dem Abwasser entfernt werden, eignet sich dieses natürlich auch zum Gießen und spart sehr viel Geld.

Wie lässt sich der Poolbereich besser nutzen?

Pool Shop

Urlaub auf Balkonien kann auch mit Südseezauber oder mediterranen Flair verbunden werden. Es kommt nur auf die Gestaltungsmöglichkeiten und die eigene Kreativität an. Eine Pergola neben dem Pool ermöglicht es, wie ein König zu dinieren oder mit Freunden einen netten Nachmittag „am Strand“ zu verbringen. Grün- und Blühpflanzen mit einem netten BBQ neben dem Pool vermittelt ein tolles Urlaubsgefühl und das um wenig Geld und keine langen Flugrouten! Das lässt sich auch mit einem kleinen Partyzelt neben dem Pool erreichen. Somit ist die lustige Poolgesellschaft auch vor einem kleinen Sommergewitter geschützt. Immer beliebter werden kleine Gartenhäuser aus Holz in der Nähe des Pools.

Ideal für Kinder, die gerne „Urlaub“ oder übernachten bei Freunden spielen. Raus aus den Federn und rein in das Poolvergnügen.

An jedem Pool sollten ausreichend Sitz- und Liegegelegenheiten vorhanden sein. Hecken für den Sichtschutz schaffen Privatsphäre. Eine kleine Kühltasche für den Strand ist auch bestens für den Hausteich geeignet, damit nicht ständig zwischen Küche und Pool herumgelaufen werden muss! Eine künstliche Fackelbeleuchtung für den Abend rund um das hauseigene Meer vermittelt zusätzliches Urlaubsfeeling. Natürlich lässt sich bei angenehmer Musik und gutem Essen ein kleine Poolparty feiern. Vorausgesetzt, die Nachbarn wurden vorab informiert und es wird nicht zu laut oder dauert zu lange.